NEUE Fragen HIER

Bevor man eine Frage postet, bitte durchlesen ob die Frage eventuell hier oder in andere Artikeln schon beantwortet wurde.

 

Danke

 

 

Fragen zum Salesforce:

Siehe Blogeintrag: CRM / SalesForce

 

Was sind zugelassene Datenbanken?

  • PMS: Opera / Protel
  • CRM:Salesforce
  • E-Mail:Outlook Server

Wie werden alte Listen entsorgt?

Sorgfältig und endgültig: Meine Empfehlung für Papier: schreien oder klein zerreissen und nicht einfach ins Recycle Kiste werfen.

Hinweis: Denke bitte an Housekeeping Liste. Name des Gastes und Aufenthaltsdaten sind in diese Liste! 

 

Was ist mit sämtlichen Ausdrucken wie z.B. Firmenverträge? Fallen diese unter die Aufbewahrungspflicht?

Zum eins ja. Und auch wenn nicht: Sind persönliche Daten in den Verträge vorhanden?

 

Was ist mit bestehenden Offerten vor allem im BMC Bereich? Dürfen diese aufbewahrt werden?

Sind persönliche Daten in die Offerten vorhanden?

 

Was ist mit bestehender und vergangener E-Mail Korrespondenz im Outlook?

Ist im Abklärung mit ClientSystems/Anwalt

 

Neu am 09.05.

Wir führen eine Stammgäste liste mit Daten Namen, e-mail, Firma, Geb. Datum, Rev,. Dürfen wir dies weiterführen?

Wenn sie für Marketingzwecke (das senden von Geschenke) benutzt wird, nur mit Erlaubnis, heiss es ohne Erlaubnis ohne EU Kunden!

 

Dürfen pro Hotel, pro Abteilung mehrer Passwort Geschützte Ordner erstellt werden mit relevanten Daten. Damit die bestehende Ablagestruktur beibehalten werden kann. Oder pro Hotel nur ein solcher Ordner. Wir verstehen, dass es ein Verzeichnis braucht.

Das darf gemacht werden, jedoch der GDPR-S muss zugriff auf alle diese Ordners auch haben. Die Ordners müssen in einer Verzeichnis sein mit dessen Inhalt und Grund. Da gilt aber trotzdem das minimieren Prinzip: Wenn die Daten nicht gerade ein Zweck dienen, müssen sie trotzdem gelöscht werden. Nicht vergessen: Die Aufgabe Auskunftspflicht mach den bewirtschaften von solche Ordners sehr aufwendig. 

Ihre Frage HIER eintragen

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    B2 (Dienstag, 08 Mai 2018 11:43)

    Was gibt es im Bezug auf Mitarbeiterdaten zu beachten?
    Darf im Dutyordner noch eine Liste der Telefonnummern der MA ausgedruckt werden?
    Darf zukünftig noch eine Mitarbeiter Geburtstagsliste /monatlich ausgehängt werden. Wenn ja benötigt es hierzu neu eine Genehmigung des einzelnen Mitarbeiters?

  • #2

    Eduardo (Dienstag, 08 Mai 2018 13:05)

    Habe in Artikel für andere Bereiche ausserhalb von Sales & Marketing erstellt.

  • #3

    B2 (Dienstag, 08 Mai 2018 17:26)

    Dürfen Anreise- und Departure Listen zukünftig noch täglich per E-mail an den Verwaltungsrat (intern) gesendet werden?

  • #4

    B2 (Dienstag, 08 Mai 2018 17:31)

    Dürfen pro Hotel, pro Abteilung mehrer Passwort Geschützte Ordner erstellt werden mit relevanten Daten. Damit die bestehende Ablagestruktur beibehalten werden kann. Oder pro Hotel nur ein solcher Ordner. Wir verstehen, dass es ein Verzeichnis braucht.

  • #5

    Pernet Marcel (Mittwoch, 09 Mai 2018 10:05)

    Wir führen eine Stammgäste liste mit Daten Namen, e-mail, Firma, Geb. Datum, Rev,. Dürfen wir dies weiterführen?

  • #6

    B2 (Mittwoch, 16 Mai 2018 22:11)

    Präferenzen und details die Marketingzwecke* dienen dürfen gespeichert werden, jedoch nicht benutzt, ohne die Erlaubnis des Gastes
    Heisst das, wir dürfen im SalesForce speichern, wann wir den Kunden oder potentiellen Kunden angerufen , auf Sales Blitz besucht oder zur Hausführung bei uns hatten, dürfen das aber nicht im Gespräch mit dem Kunden erwähnen?
    Was heisst das bei Inhose Gästen im Protel wo wir uns bedanken für seinen zB. 10 Aufenthalt? Dürfen wir solche Karten nur noch bei Gästen schreiben, welche Ihr Einverständnis gegeben haben?

  • #7

    B2 (Mittwoch, 16 Mai 2018 22:18)

    B2 (Mittwoch, 16 Mai 2018 09:20)
    Aus Rubrik alte Daten / Outlook:
    Bitte um mehrere konkrete Beispiele eines non Business Related emails.
    Jedes Email hat doch im entfernten Sinn mit Business oder Business Potential zu tun. Sonst wäre es ein privates Mail.

  • #8

    B2 (Mittwoch, 16 Mai 2018 22:22)

    Frage aus Rubrik: Mitarbeiter/ Bewertungen
    B2 (Dienstag, 15 Mai 2018 18:51)

    Kann auf der Website im Impressum unter Datenschutz eine Rubrik Bewerbung eingefügt werden wo zB steht:
    Ihre Daten werden ausschliesslich für die ausgeschriebene Stelle berücksichtigt.

    Somit könnten wir bei Dossiereingang um auf der ganz sicheren Seite zu sein, den Link auf unsere Website /Datenschutz senden.

  • #9

    Eduardo (Donnerstag, 17 Mai 2018 16:01)

    Hi B2 Team!

    Frage 6 wurde in der "Salesforce"-Rubrik beantwortet.
    Frage 7 in "Alte Daten"
    Frage 8 in "Mitarbeiter"